Visit-X.net – Erfahrungsberichte, Kosten und Mitgliedschaften

Mittlerweile besteht die Plattform Visit-X seit mehr als 18 Jahren, zählt zu den beliebtesten deutschen Erotikportalen überhaupt und behauptet sich seit jeher erfolgreich gegen die Konkurrenz. Doch was macht Visit-X so erfolgreich? Und was ist das Besondere an der Seite? Diesen Fragen sind wir in unserem VisitX Test auf den Grund gegangen.

Visit X Logo

Was bietet Visitx?

Visit-X bietet verschiedene erotische Inhalte, die wir im Folgenden kurz vorstellen, in hoher Qualität an:

Live Stream

Bei Visit-X können 24 Stunden am Tag aufregende Live-Shows in guter Qualität gestreamt werden. Die Frauen, die hier senden, kommen zum größten Teil aus Deutschland und angrenzenden deutschsprachigen Ländern und geben richtig Gas, um ihre Kunden rundum zufriedenzustellen.

Live Cams

Wer nicht nur zuschauen, sondern sich auch selbst zeigen und live interagieren möchte, wird sich im Cam2Cam-Modus der Live Cams besonders wohl fühlen. Hier können ganz private Wünsche geäußert und geile Träume wahrgemacht werden.

Sexchat mit Nacktbilder Tausch

Im privaten Sexchat auf Visit-X.net können sich Kunden 1:1 mit „ihrem“ Girl unterhalten – ganz ohne Cam. Dabei können die intimsten Themen besprochen und heiße Bilder ausgetauscht werden.

Magazin & Blog

Zu VisitX gehört ein eigenes Magazin mit stets aktuellem Blog, in dem geile Storys über prickelnde Erlebnisse und versaute Girls zu lesen sind. Die abwechslungsreichen Themen machen so manchen Cam-Fan zur Leseratte.

Erfahrungen der Visit-X Nutzer

Nutzer, die mit VisitX bereits Erfahrungen sammeln konnten, sagen häufig aus, dass das Portal sich vor allem durch abwechslungsreichen Content und spannende Zusatzfunktionen von anderen Erotikwebsites abhebt. Bei VisitX können, wie die Erfahrungen zeigen, immer wieder neue, spannende Shows genossen werden, die an Qualität und Erotik kaum zu übertreffen sind. Bei mehr als 55.000 regelmäßig aktiven, echten Amateur/innen findet jeder ein Girl, das ihm den Atem raubt. Die Kategoriesuche ermöglicht es, speziell nach unterschiedlichen Typen von Frau, z.B. nach dicken oder reifen Frauen, Latinas, Asiatinnen, Dominas oder Frauen mit großen Brüsten, zu suchen und so schneller auf Girls zu stoßen, die einem gefallen. Hier kann auch gezielt nach Girls gesucht werden, die neu im Geschäft sind oder bei anderen Kunden besonders gut ankamen. Die erweiterte Filterfunktion lässt den Kunden zudem favorisierte Eigenschaften und Details, unter anderem zu Alter, Haarfarbe, Intimrasur und Figur, auswählen. Kunden, die ihre VisitX Erfahrungen teilen, erwähnen außerdem häufig das riesige Angebot an vorgefertigtem Material, das in der Videothek, beziehungsweise in der Bildgalerie, zu finden ist. Hier warten mehr als 1.000.000 Clips und Fotos darauf, angesehen zu werden.

Kosten und Preise der Plattform

Nach einem unverbindlichen Chat, der absolut kostenlos ist, fallen für Cam-Shows und -Sessions Kosten an. Wie viel pro Minute verlangt wird, hängt vom gewählten Girl ab und kann entsprechend schwanken. Bezahlt wird mit Coins über ein Guthabenkonto, das zuvor aufgeladen werden muss. Für die Bezahlung bietet Visit-x.net verschiedene Möglichkeiten, darunter Kreditkarte, Lastschrift, Sofortüberweisung, T-Pay, ClickAndBuy und PaySafeCard, an.

Vorteile der VIP-Mitgliedschaft

Für einen zusätzlichen monatlichen Fixpreis kann eine VIP-Mitgliedschaft abgeschlossen werden. Diese bringt verschiedene Vorteile mit sich. VIP-Mitglieder bekommen scharfe Live-Previews zu sehen, können unbegrenzt viele Bilder und Videos über ihren Account abspeichern und den praktischen SMS-Dienst nutzen, der sie sofort benachrichtigt, wenn eines ihrer Lieblings-Camgirls online geht. Die VIP-Mitgliedschaft lohnt sich vor allem für Männer, die Visit-X.net sehr regelmäßig besuchen und die Plattform in vollem Umfang mit allen existierenden Zusatzfunktionen nutzen wollen.

Gibt es kostenlose Visit-X Chat Gutscheine und Testzugänge?

Über einen korrekten Gutscheincode kann ein 30-tägiger, kostenloser Testzugang mit VIP-Status ergattert werden. Auf diese Weise erhält man quasi eine umfangreiche VisitX Demo-Version, kann das Portal für einen ganzen Monat auskundschaften, alle Funktionen nutzen und sich einen guten Überblick verschaffen. Im Anschluss kehrt man entweder zur normalen Mitgliedschaft zurück oder behält den VIP-Status bei, wofür dann natürlich die üblichen Kosten anfallen. Der reine Textchat ohne Cam-Funktion kann auf Visit-X.net prinzipiell gratis genutzt werden. Dafür ist lediglich eine Anmeldung nötig. Der Anmeldevorgang gestaltet sich hier ganz unkompliziert und die Registrierung ist natürlich mit keinen Kosten verbunden.

Besteht die Möglichkeit einer anonymen Mitgliedschaft?

Komplett anonym ist die VisitX Mitgliedschaft nicht. Für die Anmeldung wird eine E-Mail-Adresse benötigt, ohne die kein Account angelegt werden kann. Eine 100% anonyme Alternative stellt die Nutzung des Portals über den Telefonzugang dar. Mit einem Klick auf  die Schaltfläche „anonymer Telefonzugang“ öffnet sich ein Info-Feld mit der Nummer, über die die anonyme Verbindung aufgebaut werden kann. Hierbei muss darauf geachtet werden, dass für Anrufe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz jeweils verschiedene Nummern gelten. Ist man verbunden, erhält man einen Pin. Weiter in der Leitung bleiben, Pin eingeben und schon befindet man sich im Live-Chat und kommt ganz anonym an die heißen Girls heran. Wer aus dem Festnetz anruft, zahlt auf diese Weise pauschal 1,99€ pro Minute. Bei einem Anruf über das Mobilfunknetz können die Preise abweichen und zum Teil deutlich höher ausfallen. Abgebucht wird zum Schluss ganz einfach und automatisch über die Telefonrechnung.

Wie steht es um die Sicherheit der Seite?

Bei VisitX handelt es sich, wie bereits beschrieben, um eine Erotikwebsite, die schon sehr lange besteht und sich in dieser Zeit als sehr sichere, seriöse Seite erwiesen hat. Der Aufbau wirkt absolut vertrauenswürdig, alle Informationen zu AGBs und Datenschutz sind offen einsehbar und sehr leicht zu finden und es gibt keine versteckten Kosten oder Abofallen. Die VisitX Erfahrungen vieler der insgesamt über 7.800.000 Nutzer sprechen dafür, dass die Seite Wert auf Datenschutz und Kundenzufriedenheit legt und in aller Regel sehr sicher nutzbar ist.

Visit-X chat
Fazit und Ergebnis unseres Visit-X.net Tests

VisitX hat uns im Test alles andere als enttäuscht. Aus unseren Einblicken erschließt sich, dass das Erotikportal mit Erfahrung und Verantwortungsgefühl aufgebaut und für verschiedene Zielgruppen hochinteressant ist. Unzählige scharfe Girls, verschiedene spannende Funktionen, abwechslungsreiche Inhalte und absolute Transparenz bezüglich der Kostengestaltung machen Visit-X zu einem vertrauenswürdigen Portal, das Spaß garantiert, ohne „trockenere“, aber äußerst wichtige, Aspekte, z.B. zum Thema Sicherheit, außer Acht zu lassen. Angesichts der riesigen Auswahl an hochwertigem Material und der Vielzahl an aktiven Amateuren, kann über das Preis-Leistungs-Verhältnis nun wirklich nicht gemeckert werden und auch die Bezahlung scheint in aller Regel problemlos, diskret und sicher über die Bühne zu gehen. VisitX ist daher, in unseren Augen, allemal einen Besuch wert.

Preis
94%
Leistung
97%
Gesamteindruck
95%

Mehr zum Thema Livecams und sichere Pornoseiten

Ihr Interesse wurde mit diesem Artikel geweckt und Sie wollen jetzt noch mehr über verschiedene Anbieter und Portale erfahren? Dann sollten Sie unbedingt unserer Webseite besuchen! Hier finden Sie weitere Artikel und eine umfangreiche Übersichtsseite, die Ihnen ausreichend Informationen zu Verfügung stellt. Hier geht es zu den deutschen Pornoseiten.