Womanizer Inside Out – Alle Informationen über den Vibrator

Womanizer InsideOut

Mit der Marke Womanizer bringen die meisten Menschen Druckwellenvibratoren für die klitorale Stimulation in Verbindung. Das ist nicht falsch, doch der Hersteller hat mittlerweile auch Modelle im Sortiment, die Nutzerinnen zusätzlich vaginal auf Touren bringen. Ein Beispiel hierfür ist der Womanizer Inside Out, mit dem sich dieser Artikel beschäftigt.

Wie unterscheidet sich dieses Modell von den anderen der Womanizer-Reihe?

Jedes Toy aus der Womanizer-Reihe verfügt über ganz spezielle Eigenschaften und unterscheidet sich maßgeblich von seinen „Mitstreitern“. Diese Merkmale zeichnen den Inside Out Womanizer aus:

Design

Modern, ergonomisch geformt und nahezu futuristisch: Das ist der Womanizer InsideOut. Ein Stimulationskopf und ein Vibratorarm vereinen sich zu einem optisch ansprechenden Toy der besonderen Art. Durch das verarbeitete Silikon wirkt die Oberfläche streichelzart, während glänzende Details für den nötigen „Glam-Faktor“ sorgen. Mit einem Gewicht von 240 Gramm ist das Modell vergleichsweise ein Schwergewicht, wird dadurch aber keineswegs unhandlich.

Funktionen

Wer sich nicht zwischen vaginaler und klitoraler Stimulation entscheiden möchte, dürfte von diesem Kombi-Spielzeug für lustvolle Momente begeistert sein. Der Vibrationsarm verwöhnt den G-Punkt, während sich der Stimulationskopf um die Klitoris kümmert. Dabei lassen sich beide Elemente separat ansteuern. Sprich: Man kann die Intensität jeweils unabhängig vom zweiten Part einstellen, wobei man die Wahl aus je 12 Intensitätsstufen hat.

Preis

Der Womanizer Inside Out ordnet sich im Preisvergleich relativ weit oben ein. Ein Kauf schlägt regulär mit rund 190€ zu Buche. Zum Vergleich: Günstige Varianten der Marke sind ab circa 70€ zu haben.

 

undefined

Edles Design
Kombi-Spielzeug: Stimulationskopf & Vibratorarm
12 Intensitätsstufen
100% Wasserdicht

Wie funktioniert der Womanizer Inside Out?

Auspacken, auflegen, loslegen! Die Nutzungsweise des Toys erklärt sich nahezu von selbst. Dennoch empfiehlt es sich, vor dem ersten Gebrauch einen Blick in die Bedienungsanleitung zu werfen. Zudem muss das Sexspielzeug zunächst aufgeladen werden. Dies funktioniert mit dem beiliegenden USB-Kabel. Im Anschluss wird das Sextoy per Knopfdruck angeschaltet und präzise platziert. Der flexible Vibratorarm wird vaginal eingeführt und sollte den G-Punkt erreichen, während sich der Saugkopf um die Klitoris schließt. Die Navigation durch die unterschiedlichen Intensitätsmodi erfolgt ebenfalls über einen Druck auf die entsprechenden Knöpfe.

Aus welchem Material besteht das Sexspielzeug?

Zur Herstellung des Geräts werden ABS Kunststoff und Silikon verwendet. In beiden Fällen wird auf hochwertige Stoffe zurückgegriffen, was zur Langlebigkeit des Toys beiträgt. Ein Großteil des Modells ist mit einer dünnen Silikonschicht überzogen und präsentiert sich so samtig weich. Das verwendete Silikon ist selbstverständlich hautverträglich und erfüllt medizinische Standards.

Ist das Produkt wasserdicht?

Leise Musik, ein paar Kerzen, eine Badewanne voll warmem Wasser und ein Buch – so sieht für so manche Frau der perfekte Feierabend aus. Dem Szenario kann mit dem Womanizer InsideOut ganz leicht eine erotische Note verliehen werden, denn das Toy ist zu 100 % wasserdicht.

Welche Erfahrungen haben Käuferinnen mit dem Produkt gemacht?

Wer den Womanizer Inside Out kaufen möchte, setzt sich zuvor oftmals mit den Erfahrungen, die andere Frauen mit dem Toy gemacht haben, auseinander. Dabei fällt schnell auf, dass die Bewertungen fast ausschließlich positiver Natur sind. Nutzerinnen loben nicht nur das Design und die glamouröse Optik, sondern auch die einfache Bedienung und die unschlagbare Effektivität des Sexspielzeugs. Sie berichten von multiplen Orgasmen und Höhepunkten, die in unter 60 Sekunden erreicht werden – ganz schön überzeugend, nicht wahr? Die einzige Kritik, die vermehrt auftaucht, bezieht sich auf die korrekte Nutzung beziehungsweise auf die Handhabung. Manchen Frauen scheint es anfangs schwerzufallen, sowohl den Saugkopf als auch den Vibratorarm richtig zu platzieren. Mit etwas Übung hat man den Dreh allerdings schnell raus und das große Vergnügen kann beginnen.

Welche Vorteile hat der Inside Out gegenüber einem anderen Vibrator?

Herkömmliche Vibratoren massieren entweder den G-Punkt oder die Klitoris. Der Womanizer InsideOut kann beides. Dabei lässt er jedem der beiden „Hot-Spots“ des weiblichen Körpers die Aufmerksamkeit zukommen, die er benötigt. Der Stimulationskopf vibriert nicht, sondern saugt sich leicht an und arbeitet dann ganz berührungslos mit Druckwellen. Gleichzeitig vibriert der Vibratorarm und sorgt so dafür, dass der G-Punkt nicht zu kurz kommt.

Für wen eignet sich der Inside Out?

Jede Frau, die etwas Neues ausprobieren möchte oder sich für Druckwellenvibratoren interessiert, aber eine zusätzliche vaginale Stimulation wünscht, dürfte sich für den Inside Out Womanizer interessieren. Das Gerät eignet sich für experimentierfreudige Frauen und für jene, die Wert darauf legen, zuverlässig zum Orgasmus gebracht zu werden. Dabei ist es egal, ob die Nutzerin Single ist oder sich in einer Partnerschaft befindet. Schließlich kann das Sextoy beispielsweise auch im Rahmen des Vorspiels mit einem Partner zum Einsatz kommen.

Gibt es die Orgasmusgarantie wirklich?

Jein. Wahr ist, dass die Womanizer Produkte die meisten Frauen schnell und sicher zum Orgasmus bringen. Wahr ist aber auch, dass es keine 100%ige Garantie auf einen Höhepunkt gibt. Es gilt also: Probieren geht über Studieren!

Sind Hilfsmittel wie Gleitgel notwendig?

Die Verwendung von Gleitgel ist sehr zu empfehlen, da sich Saugkopf und Vibratorarm leichter platzieren lassen, wenn es so richtig „flutscht“. Das Gleitmittel trägt zu einem reibungslosen Start und einem intensiven Verlauf des lustvollen Erlebnisses bei.

Hygiene & Pflege – so reinigt man den Inside Out richtig

Mehr ist mehr – zumindest, wenn es um die Reinigung von Sextoys geht. Der Womanizer InsideOut sollte nach ausnahmslos jeder Nutzung mit Wasser, einer milden Seife oder einem Toycleaner gesäubert werden, wozu das Gehäuse unkompliziert vom Stimulationskopf getrennt werden kann. Trocknen lassen, zusammensetzen, verstauen – fertig!

Womanizer Inside Out kaufen – wo gibt es den Vibrator?

Der Womanizer Inside Out ist beispielsweise bei Amazon erhältlich. Für Fans des Onlinekaufs bietet sich alternativ der Bezug direkt über den Hersteller oder über etablierte Erotikshops, wie Amorelie oder Eis, an. Daneben zählt das Produkt zum festen Sortiment vieler lokalen Erotikfachgeschäfte.

Das ist im Lieferset des Inside Out enthalten

Das Gerät wird mit zwei Saugköpfen in verschiedenen Größen, einer Bedienungsanleitung, einem Ladekabel, einer Schatulle mit einem schicken Überzug aus Kunstleder und einem Satinbeutel geliefert.

quote-image
quotes

Fazit: Womanizer InsideOut – einfaches Toy, zweifacher Effekt

Der Womanizer Inside Out punktet nicht nur durch seine moderne Optik, sondern hat es auch ordentlich in sich. Zweimal 12 Intensitätsstufen bringen wirklich jede Frau auf ihre Kosten und stimulieren intensiv und einzigartig. Dank hoher Qualität und durchdachtem Aufbau lässt sich das Gerät sehr effektiv und komfortabel nutzen, sodass es seinen Preis definitiv wert ist.

Preis
95%
Leistung
96%
Gesamteindruck
95%

Redaktion, BesteZeit

Mehr zu den Produkten von Womanizer 

Sie möchten auch die anderen Modell von Womenizer kennenlernen?Dann sollten Sie unserer Website BesteZeit.net eine Besuch abstatten. Mit nur einem Klick landen Sie auf Produktseite.