Otouch 2.0 – Der Masturbator mit Vibrations- und Heizfunktion

Männer, die die Selbstbefriedigung etwas aufregender gestalten wollen, greifen häufig zu sogenannten elektrischen Masturbatoren. Ein solches Sextoy ist der Otouch 2.0 Masturbator, den wir uns im Detail angesehen haben.

Otouch 2.0 Masturbator

Was ist das Besondere an dieser Wichsmaschine?

Der Otouch 2.0 unterscheidet sich von ähnlichen Produkten vor allem durch seine Heizfunktion. Der Masturbator lässt sich auf bis zu 40 °C erwärmen, wodurch deutlich intensivere Erlebnisse geschaffen werden können. Das Produkt, das zu den sogenannten oralen Masturbatoren zählt, simuliert einen Blowjob auf sehr überzeugende Weise und hebt die Selbstbefriedigung so auf ein ganz neues Niveau.

Die Highlights und Funktionen der Wichsmaschine

Das Repertoire des Gerätes umfasst ganze sechs verschiedene Vibrationsmodi in jeweils drei Intensitätsstufen, sodass hier wirklich jeder auf seinen Geschmack kommen dürfte. Der Masturbator ist gegen Wasserspritzer und kurzzeitigen Wasserkontakt geschützt, sollte allerdings nicht in der Wanne verwendet und tatsächlich komplett untergetaucht werden. Ein integrierter Akku liefert die nötige Power und kann ganz einfach per USB Ladekabel aufgeladen werden.

Öffnung in rosa, schwarzes ProduktWie wird dieses Toy benutzt?

Für ein besonders intensives Erlebnis und ein noch echteres Gefühl, sollte zunächst etwas wasserbasiertes Gleitgel verteilt werden. Anschließend wird der Penis, beziehungsweise hauptsächlich die Eichel, im Otouch 2.0 Masturbator platziert. Die maximale Einführtiefe beträgt hier 7 cm. Mit Betätigung des Power-Buttons wird das Gerät eingeschaltet und kann dann, bezüglich der Vibration, über drei weitere Knöpfe gesteuert werden. Wer das Toy zum ersten Mal verwendet, sollte in Ruhe alle Modi durchprobieren, um seine Favoriten zu finden.

Wie reinigt man diesen Masturbator?

Der Otouch 2.0 kann mit Wasser und Seife oder mit einem geeigneten Toycleaner gereinigt werden. Es ist darauf zu achten, dass das verwendete Reinigungsmittel keine Inhaltsstoffe enthält, die das Material des Masturbators schädigen könnten. Das Gerät sollte bei der Reinigung stets mit einem Tuch abgewischt und nicht unter fließendes Wasser gehalten werden, da es, wie bereits erwähnt, nicht komplett wasserdicht ist.

Lautstärke des Vibrators

Der elektrische Masturbator arbeitet bei angenehmer Betriebslautstärke. Er ist selbstverständlich nicht völlig geräuschlos nutzbar, verursacht aber keine wirklich störenden Laute. Das leise Brummen, das bei der Verwendung des Gerätes zu hören ist, sollte zum Hintergrundrauschen verblassen, sobald der Masturbator sein Werk tut.

Produktoptik des Masturbators

Der Otouch 2.0 hat ein mattschwarzes Gehäuse, das sehr dezent und unauffällig wirkt. Die Bedienknöpfe sind in einem kräftigen Rot abgesetzt, das zur Farbe des Innenlebens passt. Der Einsatz ist geschwungen geformt und erinnert wage an einen geöffneten Mund. Das Gerät misst 15 x 5 x 6 cm bei einem Gewicht von etwa 450 g, ist also recht klein und kann daher besonders schnell verstaut und ganz einfach mit auf Reisen genommen werden. Im Inneren besteht der Masturbator aus sehr weichem Silikon, das gesundheitlich unbedenklich ist und sich samtig auf der Haut anfühlt.

Was sind die Vorteile des Otouch 2.0?

Auch wenn der Otouch 2.0 rein äußerlich betrachtet sehr schlicht daherkommt, hat er es ganz schön in sich. Die Heizfunktion sorgt, in Verbindung mit den verschiedenen aufregenden Vibrationsprogrammen, für ein unglaubliches Gefühlserlebnis, das der Stimulation bei einem Blowjob tatsächlich nahekommt.

Preis
95%
Leistung
89%
Gesamteindruck
92%

Mehr zum Thema Wichsmaschine

Entspricht dieses Produkt nicht Ihren Erwartungen? Kein Problem, auf unserer Webseite finden Sie viele weitere Produkte, mit denen Sie Ihr Sexleben auf eine neues Level heben können. Über nachfolgenden Link können Sie sich ein Bild über unsere komplette Produktpalette machen.